Wundbehandlung
selbst gemacht

Tipps, Tricks & Empfehlungen

Wundmanagement in Absprache eines Wundzentrums oder Ambulatoriums oder dem/r Hausarzt/ärztin

Online Service für Beurteilung und Management Ihrer Wunde über: globalkitag@gmail.ch

 

Ich gebe Ihnen Hinweise, Ratschläge und garantiere Ihnen, dass Sie einen reibungslosen Heilungsverlauf erleben. Bei Stagnation od. Verschlechterung berate Ich Sie gerne.

Wundbehandlung ist meine Leidenschaft.

Steckbrief Wunde  Nr. 1 Katzenbiss

Wir wissen, dass Tierbisse nicht ungefährlich sind - ein Katzenbiss oftmals langwieriger in der Behandlung ist als ein Hundebiss und die Einschätzung der Wunde durch den Betroffenen zu Beginn meist verharmlost wird. Daraus resultiert jedoch in kürzester Zeit (<6h) eine Rötung und Schwellung, einhergehend mit Schmerzen - ein Infekt droht!

Katzenbiss.png

1. Regel: versuchen Sie, die Wunde wenn immer möglich sofort zu desinfizieren

2. Gang zur nächsten Apotheke, Kauf eines Verbandssets, Arzt aufsuchen

3. Falls 1 und 2 nicht möglich, unverzüglich die Notfallstation eines Spitals aufsuchen

... Interessiert am gesamten Steckbrief und Anleitung zum Katzenbiss? Kaufen Sie das Dokument und nutzen Sie es als Schulungsunterlage!

Steckbrief Wunde Nr. 2 Abszesswunde

Steckbrief folgt

Katzenbiss.png

Steckbrief folgt